Posting

Samstag, 21. Januar 2012

Guten Abend, eher gute Nacht.
Also mir geht es mitlerweile schon etwas besser. Aber die Krankheit ist immer noch da und ich könnte den ganzen Tag schlafen so schlecht geht es mir.
Ich habe aber heute nicht geschlafen, sondern ich habe auf dem Sofa gelegen und gefühlte 683456 Kilo zugenommen. Ich hatte heute wirklich nen richtigen Sofa-Tag. Richtig schlimm.
Ich habe den ganzen Tag mit CityVille, Monster World, Sims 3  und Bloggen verbracht.. und mit Fernsehen und Essen. Ich habe mich natürlich richtig gut an meine Diät gehalten mit meinem Döner, den Pizza Brötchen und den Milchbrötchen und der Tafel Schokolade. Dann noch 2 Kakao und eine Flasche Punica, das alles enthält natürlich kaum Kalorien, Fett und Zucker.
Also nicht denken, dass ich hier jetzt so im Magerwahn wäre (wegen 'diät').
Das kann man auch nicht richtig Diät nennen. Eher, möchte ich mehr auf meine Ernährung achten.
Bei mir ist es zurzeit einfach so, ich habe wirklich ein paar Kilos zu viel und ich habe wirklich zugenommen.
Das möchte ich wieder runter bekommen (seid dem Sommer).
Und das, indem ich mehr Sport treibe und mich möglichst an den täglichen Kalorienbedarf anpasse und es nicht übertreibe und mich mehr fettarm zu ernähren. Mein größtes Problem ist: Die zwischendurch-esserei.
Ich bin immer und immer am Naschen, das muss ich mir wirklich abgewöhnen.
Oder so oft mit Freunden zu Mecces zu gehen. Ohne Scheiß, ich könnt mich selber in den Arsch beißen dafür, dass ich so ein schlechtes Durchhaltevermögen habe!
Aber was solls. Jetzt bin ich müde und gehe schlafen, ich die Königin des Blähbauches -.-
Gute Nacht und bis dann, xx

1 Kommentar:

SH hat gesagt…

süßer blog, schau doch auch mal bei mir vorbei :)